top of page

2. Gemeindemeisterschaft Dart

Auch die zweite Gemeindemeisterschaft im Dart geht nach Hoitlingen.


Am Samstag den 09.03. folgten 40 Dartspieler unserem Aufruf zur 2. Gemeindemeisterschaft in Dart im Bürgerhaus in Tiddische.

Pünktlich um 15 Uhr starteten wir in 4er Gruppen und spielten die besten Zwei Spieler jeder Gruppe aus.

24 Spieler waren hierbei im Gemeindepokal spielberechtigt. Die 16 Spieler ohne Wohnsitz in der Gemeinde spielten ein separaten Sieger aus. Der sollte am Ende gegen den Gemeindemeister den Gesamtsieger ausspielen.

Spitzenmässig versorgt wurden Spieler und Zuschauer von unserer tollen Thekencrew mit flüssigem und Knabbereien. Aber auch an der Kuchentheke konnten sich alle stärken.


Vielen dank an die vielen Kuchenspenden und besonders an die vielen Helfer, ohne die dieses Event nicht möglich wäre.


Gegen 20 Uhr war die Gruppenphase beendet und es ging in die Achtel- und Viertelfinalspiele.

Hier standen am Ende noch 4 Spieler, die die beiden Finalisten ausspielen sollten.

Im ersten Halbfinale traf der amtierende Gemeindemeister Markus Hanssler auf Benny Trump. Markus setzte sich klar und verdient gegen Benny durch.

Das zweite Halbfinale spielten Helmut Schacke-Klages gegen Klaus Trump. Hier setzte sich Helmut durch und stand somit im Finale.


Spannender kann es wohl kaum sein. Noch kann der Titel also nach Tiddische (Helmut) oder wieder nach Hoitlingen (Markus) gehen.


Um 0:30 Uhr standen sich also die letzten beiden Spieler im Gemeindepokal gegenüber.

In einem hochklassigem Spiel, mit manuellen Schreiber, wie man es von den Profis kennt, setzte sich der Vorjahressieger Markus klar durch und verteidigt somit seinen Titel.


Das Turnier der 16 Gastspieler gewann klar Dominik Schaffert aus Parsau. Auch Spieler bei den Black Bulls Hoitlingen.


Jetzt stand also noch das Finale der beiden Finalsieger an. Hier siegte Dominik gegen Markus und ist somit Gesamtsieger des Turniers.

Um 1:30 Uhr fand dann die Siegerehrung unter fairen Applaus der unterlegenen Tiddischern statt.

Gemeindebürgermeister Daniel Krause überreichte unserem Gemeindemeister Markus den von Wieland Bartels gestifteten Pokal.


Den Pokal des Gesamtsiegers nahm Dominik Schaffert entgegen.


Beste Frau des Turniers wurde Judith Herrmann.

Höchstes Finish spielte an dem Abend Markus Hanssler.

Den Pokal der meisten 180er gewann mit 3 gespielten 180er Michael Klassen

Eine rundum gelungene Veranstaltung ging so um 2 Uhr zu Ende und wir freuen uns schon auf das nächste Jahr.


Auch dann möchten wir den Titel natürlich wieder nach Hoitlingen holen.


Yorumlar


Aktuelle Einträge
Archiv
Schlagwörter
Folge uns auf Facebook
  • Facebook Basic Square
bottom of page